Kategorie: Longlist

Blind-Date-Lesung mit Gert Loschütz

Volles Haus für Ron Mertiny und seine Buchhandlung Mertiny & Sohn in Berlin-Wilmersdorf: Rund 40 Zuschauer sind zur Blind-Date-Lesung gekommen und freuen sich auf den Überraschungsgast: Gert Loschütz, vor wenigen Tagen auch für den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis nominiert, stellt seinen DDR-Roman „Ein schönes Paar“ vor, der im Schöffling Verlag erschienen ist.

(mehr …)

Poesierausch: Carmen-Francesca Banciu – Lebt wohl, Ihr Genossen und Geliebten!

„Untypischer Longlist-Titel“ urteilt Buchpreisblogger Stefan Diezmann auf Poesierausch über Carmen-Francesca Bancius „Lebt wohl, Ihr Genossen und Geliebten!“. Überzeugen konnte ihn das Buch nicht wirklich. Warum es unter Umständen dennoch auf der Shortlist landen könnte, erläutert er in seiner Rezension.

Poesierausch

Literarischer Nerd & Bücherwunder: María Cecilia Barbetta – Nachtleuchten

Die Buchpreisblogger*innen haben auf YouTube und Instagram „Nachtleuchten“ von María Cecilia Barbetta besprochen und befinden beide: stellenweise wirklich heraufordernd, überbordende Sprache, viel Personal. Seht und lest selbst, zu welchem Ergebnis Mona und Florian kommen.

(mehr …)

novelero: Maxim Biller – Sechs Koffer

Der novelero hat die „Sechs Koffer“ von Maxim Biller geöffnet und ist begeistert über deren Inhalt: eine dramatische jüdische Familiengeschichte, ein Jahrhundert voller Gegensätze. Warum ihm der Roman gefällt, er das Thema niemals für langweilig hält und einem Bloggerkollegen widersprechen muss, steht in seiner Rezension.

novelero