Schlagwort: Florian Valerius

Max Frisch fragt – Florian Valerius (@literarischernerd) antwortet

Florian Valerius hat sein Hobby zum Beruf gemacht und ist als Filialleiter in der Universitätsbuchhandlung Stephanus in Trier tätig; als Buchhändler arbeitet er nun seit zwölf Jahren. Im Juni 2016 hat er Bookstagram für sich entdeckt – ein neuer, ganz anderer Weg für ihn, Menschen und Literatur zusammenzubringen und die Liebe zum geschriebenen Wort zu entfachen und weiterzugeben. Ob Kinderbuch, Klassiker, Bildband, Spiegel-Bestseller oder zeitgenössische Literatur – er setzt sich kritisch damit auseinander und zeigt den Menschen, was ihn bewegt, ganz getreu dem Motto: #makereadingsexyagain!

(mehr …)

Podcast: Die Buchpreisblogger stellen sich vor

Ein Blog, der von zwei Personen betrieben wird, zwei Buchpreisblogger, die ein zweites Mal dabei sein, eine Booktuberin und neu: ein Bookstagrammer sind die diesjährigen Bloggerinnen und Blogger, die den Deutschen Buchpreis begleiten werden. Bei so unterschiedlichen Blogs und vier neuen Gesichtern wollten wir mehr erfahren. Also, liebe Buchpreisblogger: Warum bloggt ihr? Und was dürfen wir erwarten?

(mehr …)